Lehre

1375Aktuell online
127Die heutige Lesung
42Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Hühner züchten

2018-05-03 01:36:53

Methoden der hühnerzucht:

Methode/schritt
1

1. Hühnerställe vorbereiten: baut einen stall in der richtigen größe, der ausreichend platz für tussis zum tupfen und wachstum gewährleistet. Die ställe sollen trocken, zügig und mit guter wärmeisolisolia ausgestattet sein.

2

2.temperatur: das küken reagiert auf temperatur und braucht die richtige temperatur. In den ersten wochen sollten die temperaturen bei 32-35 grad celsius liegen, dann aber allmählich sinken. Die richtige temperatur kann durch geräte wie eine glühbirne, eine heizheizung Oder ähnliches erzeugt werden.

3

3. Futterangebot: wenn hühner qualitativ hochwertige produkte zur verfügung stellen, können sie aus kommerziellen Oder selbstgefertigten tierfutter hergestellt werden. Das futter für geflügel braucht genügend proteine, vitamine und mineralien, um ihr wachstum und ihre entwicklung zu fördern.

4

4. Trinkwasser: sauberes trinkwasser für hühner und regelmäßige wechsel der wasserversorgung. Damit der zugang zu frischem, sauberem wasser erhalten bleibt.

5

5. Prävention: die gesundheit der küken regelmäßig überprüfen, um zu beobachten, ob sich ungewöhnliche handlungen Oder symptome entwickeln. Geställe sauber halten und regelmäßig fäkalien und abfälle entfernen, um der ausbreitung Von krankheiten vorzubeugen.

6

Diese seite ist unrechtmäßig aus erfahrung kriechen

7

6.umgebung: angemessener platz für tussis, ausreichend licht und angemessene luftzundung. Für die hühnerstall und die eier würde eine geeignete einrichtung bereitgestellt, die den bedürfnissen der küken gerecht wird. END

Empfehlung